Archiv der Kategorie: Testberichte

Buchrezension zu Lee Morrisons “The Complete Book of Urban Combatives” & DVD

Lee Morrison “The Complete Book of Urban Combatives

Lee Morrison “The Complete Book of Urban Combatives

Relativ druckfrisch liegt dem Krav Maga Blog mit “The Complete Book of Urban Combatives“ das neueste Buch und mit “Primal Combatives – Bare-Bones Skills and Tactics for the Street“ die neueste DVD von Lee Morrison zur Rezension vor. Das fast im Din-A4-Format über beinahe 190 Seiten verfügende Buch zeigt auf dem Cover des Softcovereinbandes eine Bedrohungssituation in einer dunklen Gasse, welches Morrisons (2015: 17) Anspruch eines verdeutlicht: „Combatives were born out of real experience and designed purely to counter violence“. Dies soll durch das im Buch und auf DVD vorgestellte Curriculum der Urban Combatives ermöglicht werden, welches historisch auf den 2. Weltkrieg als Bezugspunkt verweist und dabei von vielen Leuten (z.B. W.E. Fairbairn, Charles Nelson, Pete Robins Kelly McCann, Geoff Thompson) oder anderen Systemen (philippinische Weiterlesen

Buchrezension Street Fighting System: Secrets of the real Streetfight – Gewalttäter suchen Opfer, keine Gegner

Street Fighting System: Sectrets of the real Streetfight - Gewalttäter suchen Opfer, keine Gegner!

Street Fighting System: Secrets of the real Streetfight – Gewalttäter suchen Opfer, keine Gegner! (C) Books on Demand

Zu Beginn des Jahres 2015 erschien bei Books on Demand in erster Auflage das Buch „Street Fighting System. Secrets of the real Streetfight – Gewalttäter suchen Opfer, keine Gegner“. Verfasst wurde das Buch von Markus Jüllig in Zusammenarbeit mit Guido Sieverling und liegt dem Krav Maga Blog zur Rezension vor.

Das fast 150 Seiten starke Buch kommt mit einem Verkaufspreis von 17,80€ und in einem schwarzen Softcovereinband daher, auf Weiterlesen

Der Kwon Kopfschützer Fight CE im Test

Der Kwon Fight CE unter Volllast im Instrutordrill der Krav Maga Union.

Der Kwon Fight CE (l.) unter Volllast im Instrutordrill der Krav Maga Union.

Der Kwon Kopfschützer Fight CE im Test oder das leidige Thema Kopfschutz und die damit verbundene Suchen nach einem geeigneten Helm.

Manche sind der Meinung, dass man für Krav Maga oder grundsätzlich fürs realistische Selbstschutztraining besser keinen Helm trägt. Die Sicht sei zu stark eingeschränkt  oder man hat Probleme bei der Einschätzung der Distanz bei Angriffen zum Kopf, da die Visiere immer ein Stück weiter vorne liegen, als das Gesicht. Weiterlesen